Back to top

Zu viel Arbeit für zu wenig Personal - allein in Bayern fehlen über 10.000 Pflegestellen - im Krankenhaus, in der Seniorenbetreuung oder der häuslichen Pflege. Ein Theaterstück in Nürnberg, finanziert vom Bayerischen Gesundheitsministerium, macht Vorschläge für die Berufsberatung. Eine Bayern2-Reportage vom 17. Juni 2019 über das Projekt mit Pflege Dual-Studierenden und Lehrenden der EVHN.

Aktuelles
Lernwerkstatt „Helleum“ in Marzahn

Rund 40 Studierende aus drei Studiengängen gingen gemeinsam auf Bildungsreise nach Berlin. Die Studierenden der Studiengänge Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit, Gesundheits und Pflegepädagogik sowie Erziehung, Bildung und Gesundheit im Kindesalter Dual lernten am 23. und 24. Mai 2019 ganz unterschiedliche Berliner Bildungseinrichtungen kennen.

Aktuelles
Bild (v.r.n.l.): Gudrun Reiß (Demenzagentur Bayern), Kerstin Hollfelder (Demenzagentur Bayern), Wolfgang Joa (Demenzagentur Bayern), Dominice Blome (Demenzagentur Bayern), Prof. Dr. Städler-Mach (EVHN), Prof. Dr. Jürgen Härlein (EVHN), Prof. Dr. Christine Brendebach (EVHN), Prof. Dr. Helene Ignatzi (EVHN), Dr. Susanne Held (StMGP), Dorothee Bauernschmidt (EVHN)

Die EVHN hat in einer EU-weiten Ausschreibung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMGP) den Zuschlag für die auf drei Jahre angelegte wissenschaftliche Begleitung der Etablierung der Demenzagenturen in Bayern erhalten.

Aktuelles

Bereits zum fünften Mal besuchte Prof. Dr. Ralph Griffith von der EVHN-Partnerhochschule Lenoir-Rhyne University in Hickory (North Carolina / USA) die Hochschule. Er zählt bereits zum festen Team von Dozentinnen und Dozenten in den Studiengängen Master Sozialmanagement und Master Wirtschaftswissenschaften im Sozial- und Gesundheitswesen. Vom 23. bis 25. Mai 2019 war er zu Gast. Prof. Dr. Griffith präsentierte die Lehrveranstaltung "Social Entrepreneurship", die Bestandteil beider Studiengänge ist.

Aktuelles
Besuch aus Pune (Indien)

Vom 16. bis 20. Mai 2019 hatten die EVHN Besuch von einer Professorin und einem Professor des Chetan Dattaji Gaikwad Institute for Management Studies (CDGIMS) in Pune, Indien. Frau Prof. Dr. Rashmi Mate lehrte zwei Tage im Master Wirtschaftswissenschaften im Sozial- und Gesundheitswesen. Sie hielt eine Lehrveranstaltung zum Thema "Working Capital Analysis" in englischer Sprache. Herr Prof. Dr. Atul Kapdi lehrte in den Pflegestudiengängen im Bereich Gerontologie und stellte seine Empfehlungen zur Ernährung im Alter vor.

Aktuelles
Zuzana Bílková und Zuzana Stefánková  University of South Bohemia in České Budějovice (Budweis)

Zuzana Bílková und Zuzana Stefánková von tschechischen University of South Bohemia in České Budějovice (Budweis), eine Partnerhochschule der EVHN, waren am 14. und 15. Mai 2019 zu Gast an der Hochschule.

Aktuelles
"Buch-Station" - Präsentation und Diskussion

Der Studienschwerpunkt Junior Consulting im Bachelorstudiengang Sozialwirtschaft hat während der Studienfahrt Mitte Mai 2019 nach Alicante/Spanien einen Lektüretag eingelegt und das Buch „Schluss mit diesen Spielchen!“ von Renate und Ulrich Dehner diskutiert. Das Buch behandelt den Umgang mit problematischen Verhaltensmustern im (Büro-)Alltag auf Basis der Transaktionsanalyse. Das Buch-Studium wurde mit einer ausgiebigen Wanderung verbunden, an den Stationen wurde präsentiert und während der Wanderung diskutiert.

Aktuelles
Verwaltungsmitarbeiterinnen der ungarischen Partnerhochschule zu Gast

Anfang Mai machten zwei Mitarbeiterinnen der Verwaltung der Evangelisch-Lutherischen Universität in Budapest eine zweitätige Hospitation an der EVHN. Beáta Tóth, Bibliothekarin, und Ildikó Sebestényné, Sekretariat Hochschulleitung, besuchten insbesondere die Bibliothek, das International Office, das Hochschulleitungssekretariat, das Studienbüro und das Prüfungsamts und tauschten sich mit vielen Mitarbeiterinenn und Mitarbeitern der EVHN-Verwaltung aus.

Aktuelles

Die neue Mitarbeitervertretung (MAV) der EVHN hat sich am 7. Mai 2019 zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Die fünf Mitglieder wurden am 29.01.2019 für drei Jahre gewählt. Die Mitarbeitervertretung setzt sich ein für die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Belange aller Mitarbeitenden der Hochschule. Mitarbeitervertretung und Dienststellenleitung - die Mitglieder des Präsidiums - arbeiten vertrauensvoll und partnerschaftlich zusammen.

Bibliothek

Die Bibliothek unterstützt Sie bei der Forschung für Ihre Bachlor- und Masterarbeiten. An der Infotheke können Sie die Programme MAXQDA, f4transkript - f4analyse sowie Notebooks mit SPSS ausleihen. Zudem erhalten Sie gegen Vorlage Ihres Bibliotheksausweises Diktiergeräte, Presenter und Tablets. Für den Literaturteil Ihrer Arbeit zeigen wir Ihnen, welche Datenbanken und Suchmaschinen für Sie relevant sind und wie Sie am schnellsten an Ihre Informationen gelangen.

Seiten

Evangelische Hochschule Nürnberg RSS abonnieren