Masterarbeiten
Durch die Masterarbeiten und eigene Forschungen sind wir kontinuierlich am aktuellen wissenschaftlichen Diskurs beteiligt.

Zu folgenden Themen wurden bisher im Rahmen des Masterstudiengangs wissenschaftliche Arbeiten verfasst.

Das wird bei uns geforscht - Masterarbeiten von Absolventen/innen des Studiengangs Erwachsenenbildung:

Bauer, Marie
Betriebliche Weiterbildung für Beschäftigte 50Plus - ein unerschlossenes Feld für Weiterbildungsanbieter in der Europäischen  Metropolregion Nürnberg?

Bernoth, Cäcilia
Erwachsenenbildung in der Lernwerkstatt des Religionspädagogischen Zentrums Heilsbronn

Bernoth, Sebastian
Einführung der Mitarbeitendenjahresgespräche für Religionspädagoginnen und Religionspädagogen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern im Rahmen des landeskirchlichen Personalentwicklungskonzepts – Theoretische Grundlagen, praktische Anregungen und Entwicklung eines Instruments zur Evaluation der Gespräche am Ende der Erprobungsphase

Binder, Jörg
Möglichkeiten und Grenzen des selbstgesteuerten Lernens am Beispiel des Selbstlernzentrums Nürnberg

Bittner, Irene
Bildung für bildungsferne Mileus? Chancen und Grenzen von Bildungsprojekten

Blümm, Alexander
Der Lehrgang „Förderung von Handlungskompetenz für lernbenachteiligte Erwachsene“ in beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen bei freien Bildungsträgern – Analyse von konkreten Maßnahmen

Böhm-Zander, Helga
Wissensmanagement für Lehrkräfte einer Schule

Breit, Rainer
Der betriebswirtschaftliche Nutzen von Qualifizierungsmaßnahmen beschäftigter Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer durch die Bundesagentur für Arbeit - am Beispiel der Agentur für Arbeit Ansbach

Brenig-Klein, Petra
Innovation in Zeiten des demografischen Wandels – Wissen managen mit alternden Belegschaften

Dennerlein, Silvia
Emotionale Projektbegleitung: Ein Konzept zur Unterstützung von Mitarbeitenden eines Unternehmens bei Veränderungsprojekten durch eine(n) Trainer(in)/Beratenden

Düker, Angela
„Anleiten im Sozialpädagogischen Seminar“ – Situation, Anspruch und Entwicklung eines Weiterbildungskonzeptes für Anleiterinnen

Eidam, Dorothea
Lernen im intergenerativen Dialog – Ein neues Feld der Erwachsenenbildung

Elebracht, Frank
Storytelling im Unternehmen. Mit Geschichten Wissen managen

Flurer, Christa
Informelles Lernen als Grundform menschlichen Lernens. Dargestellt am Beispiel Familienfreizeit/Familienurlaub

Geißler, Maria
Blended learning in Ausbildung und Studium der Logopädie

Harbich, Ursula
Evaluation der Qualfizierungskampagne für Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen mit Kindern unter 3 Jahren (Quaka)

Hinnerkopf, Manfred
Konzeption und Praxis von Schulungen für Menschen mit Diabetes Mellitus Typ 2 – Analyse im Hinblick auf Aspekte der Entwicklung von Intelligenz und Lernfähigkeit im hohen Erwachsenenalter

Igelhaut, Stefan
Macht Bildung glücklich?

Klein, Jutta
Erwachsenenbildung den Evangelischen Stadtakademien in Bayern – Exemplarische Analyse von Bildungsangeboten und Teilnehmerstrukturen in den Stadtakademien Augsburg, Erlangen, Nürnberg

Klein, Regine
Erfordernisse der Lehrerfortbildung zum Einsatz neuer Medien im Hauptschulunterricht. Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung

Köhler, Jens
Blended Learning in der Erwachsenenbildung

Lachner, Gerhard
Selbstgesteuertes Lernen in der Erwachsenenbildung – dargestellt an ausgewählten Beispielen

Landshuter, Jürgen
Qualitätsmanagement und Zertifizierung im Bereich der Erwachsenenbildung. Entwicklung, Umsetzung und Imple-mentierung durch den Bayerischen Volkshochschulverband für seine Mitgliedseinrichtungen

Leha-Reichenbach, Sigrun
„Als Zeitgenossen handeln“. Evangelische Frauenarbeit in den Laetare-Heften

Leisten, Michael
"Helfen, damit das Leben gelingt!" Grundlagen und konzeptionelle Überlegungen für ein Gesundheitstraining

Lischka, Barbara
"Zur Mutter der eigenen Eltern werden ist nicht leicht." Theoretische und konzeptionelle Überlegungen zu einem Bildungsangebot alt Unterstützung für Töchter demenzkranker Menschen


Mayrl-Kara, Birgit
Alphabetisierung von Migrantinnen und Migranten in Deutschland – ein brachliegendes Feld in der Erwachsenenbildung. Hintergründe – Praxis – Perspektiven

Metzger, Gabi
Implementierung neuer Lehr- Lernformen – dargestellt am Beispiel Lernfeldkonzept in der Neuordnung zur Ausbildung Bäcker/in

Müller, Alexandra
Mitarbeitermotive erkennen und Motivation fördern - dargestellt am Beispiel der LIFO®-Methode im Zusammenhang mit einer Maßnahme zur Führungskräfteentwicklung



Fortsetzung der Liste der Masterarbeiten von Absolventen/innen des Studiengangs Erwachsenenbildung:

Peschke, Tilmann
Welche Bedeutung hat der Einzelne als „Change Agent“ im Rahmen eines unternehmerischen Veränderungsprozesses?

Plack, Peter
Von Schleiermachers "Geselligkeit" zur modernen Eventkultur

Platia, Triantafillia
Gegenwärtige Entwicklungstendenzen der Erwachsenenbildung in Griechenland

Platz, Dorothee
Personalentwicklung in kleinen und mittleren Unternehmen. Eine Situationsanalyse am Beispiel von sechs kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) im Rahmen des Projekts „Regionales Lernnetz von und für KMU“ der „Lernenden Region Nürnberg-Fürth-Erlangen“

Pott, Andrea
Qualitätssicherung in der Ausbildung von Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – dargestellt an ausgewählten Praxisbeispielen

Prockl, Daniela
Lernen von Erwachsenen in berufsbegleitender Weiterbildung unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes neuer Informations- und Kommunikationstechnologien. Zur Situation berufsbegleitenden Lernens in der Weiterbildung aus lerntheoretischer, methodischer und didaktischer Sicht

Salzmann, Doris
Erstellung eines Benchmarks für ZAB-OUTWAR BOUND. Positionierung der ZAB innerhalb der erlebnispädagogischen Zusatzausbildungen im deutschsprachigen Raum

Schmetzer, Michaela
Erziehung und Bildung als gemeinsame historische und aktuelle Herausforderung – Perspektiven für die Erwachsenenbildung

Schick, Alexandra
RAUM FÜR BEGEGNUNG - Eine empirische Untersuchung zur Angebotsnutzung und Teilnehmendenstrukur der zentralen Bildungsarbeit im Evangelischen Bildungswerk Regensburg e.V. unter Berücksichtigung theoretischer Grundlagen der Evangelischen Erwachsenenbildung

Schoell, Ilse
„Leben erinnern“ – Mitarbeiterqualifizierung zur Umsetzung der Methode „Erzählcafe“

Schönfeld, Birgit
Effizienz, Effektivität und Nachhaltigkeit von Laufbahnberatung in Gruppen: empirische Untersuchung am Beispiel des Seminars "Spurwechsel" an der Evangelischen Stadtakademie Nürnberg

Schwarzmann, Beate
„Und dann auch noch QM!“ – Qualitätsmanagement im Krankenhaus vor seinem gesellschaftlichen und gesundheitspolitischen Hintergrund als Gegenstand einer Selbstevaluation

Schulz, Matina
Elternbildung in der Pflegekinderhilfe - Analyse des Bildungs- und Unterstützungsbedarfs von Pflegeeltern, dargestellt am Beispiel des Amts für Jungend und Familie Forchheim

Segain, Melanie
Weiterbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Lernbehinderung - Eine empirische Unersuchung zu den Teilnahmevoraussetzungen

Seibert, Lisa
„I finally get it!“ Das Europäisches Sprachenportfolio für Erwachsene – eine Stärken- und Schwächenanalyse der Erprobungsfassung

Spalt, Dieter
Selbsthilfekräfte fördern in der Erwachsenenbildung. Meditative Elemente in einem Arbeitslosenprojekt

Stahl-Lang, Christa
Lernen von Erwachsenen in berufsbegleitender Weiterbildung unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes neuer Informations- und Kommunikationstechnologien. Lernunterstützung von Erwachsenen am Beispiel eines internetbasierten Serviceportals für Studierende des Studiengangs „Master of Adult Education“ an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg.

Stößlein, Dieter
"Theoretische Grundlagen und Vorüberlegungen für ein Marketingkonzept einer Einrichtung der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern (AEEB) – dargestellt am Evangelischen Bildungswerk Coburg"

Trautwein, Renate
Die Anfänge der Frauenbildung in Nürnberg am Beispiel der Nürnberger Frauen-Arbeitsschulen und dem Verein "Frauenwohl"

Vietzke, Birgit
Wohnen und Kultur
Die Bildungs- und Kulturlounge als Kommunikationszentrum in einem innovativen 50plus - Wohnprojekt

Weiß, René
Betriebliches Gesundheitsmanagement – ein Thema für Führung und Personalarbeit

Welsch, Ulrike
Zukunftsprojekt: Produktives Altern

Wust, Heidrun
Die Berufsfachschule als lernende Organisation. Auswirkungen nachhaltiger Lernkonzepte auf die Organisationsentwicklung von Berufsfachschulen am Beispiel des Modellversuches MODUS 21
Druckversion
Evangelische Hochschule Nürnberg  |  Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg
Datenschutz Impressum