Back to top

News

Kooperation mit der Uni Danzig

Das Danzig-Team freut sich über die Vertragsunterzeichnung
Das Danzig-Team freut sich über die Vertragsunterzeichnung

Die Evangelischen Hochschule Nürnberg (EVHN) und die Universität Danzig unterzeichneten am 27. März 2019 im Rahmen der Internationalen Tage an der EVHN eine ERASMUS-Vereinbarung über ihre künftige Zusammenarbeit.

Geplant ist ein Austausch von Lehrenden beider Hochschulen, zum Beispiel im Rahmen von Gastvorträgen, Vorlesungen und Seminaren sowie Studienfahrten mit Studierenden. Der Bezirk Mittelfanken als Partner der polnischen Woiwodschaft Pommern (Pomorskie) und damit auch der Stadt Danzig (Gdansk) hat zur Entwicklung der Hochschulbeziehung maßgeblich beigetragen und unterstützt die internationale Kooperation. Im Mai werden Studierende des Schwerpunkts „Armut in der Sozialen Arbeit“ im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit die Universität Danzig, Abteilung Sozialpädagogik, besuchen.

 

Die „Uniwersytet Gdańsk“ hat rund 28.000 Studierende an 11 Fakultäten. Die Fakultät Sozialwissenschaften umfasst die Lehrstühle für Pädagogik, Politikwissenschaften, Psychologie, Philosophie, Soziologie und Journalismus.

„Die Evangelische Hochschule Nürnberg und die Universität Danzig gehen mit der Vertragsunterzeichnung ihrer Verantwortung nach, die Attraktivität von Studium, Lehre, Forschungstätigkeit und Promotion im internationalen Kontext zu stärken. Dabei gilt, zur Weiterentwicklung von interkultureller Kompetenz bei Lehrenden und Studierenden und gemeinsam mit dem Bezirk Mittelfranken zur interkulturellen Verständigung beizutragen,“ so Prof. Dr. Helene Ignatzi, Vizepräsidentin der EVHN und verantwortlich für den Bereich Internationalisierung, bei der Vertragsunterzeichnung.

 

Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Vizepräsidentin Prof. Dr. Helene Ignatzi, Präsidentin Prof. Dr. Barbara Städtler-Mach, Maria Mendel, Professor, Chair of Department of Social Pedagogy at the University of Gdańsk/Polen, Christa Naaß, 1. Vizepräsidentin des Bezirkstags Mittelfranken, Paulina Pacholec, Bezirk Mittelfranken, Regionalpartnerschaften, Prof. Dr. Andrea Nickel-Schwäbisch, Bettina Böhm, Diakonik-Studierende, Marlen Wagner, Interational Office der EVHN.


EVHN-Pressemitteilung 27.3.2019, Foto: EVHN