Back to top

Sozialwissenschaftliches Institut für Forschung und Transfer (SWIFT)

Forschungs- und Projektpartner für Sozialunternehmen - Kompetenzzentren zu Pädagogik und Entwicklung in der Kindheit, Sozialwirtschaft und Gesellschaft sowie Organisation, Personal und Management

Das Sozialwissenschaftliche Institut für Forschung und Transfer (SWIFT) unterstützt  die Weiterentwicklung sozialer Dienste und Organisationen auf der Basis einer fachlichen und wissenschaftlichen Fundierung, von wirtschaftlicher Nachhaltigkeit und ethischer Reflexion. Das Institut wirkt durch Forschungs-, Beratungs- und Entwicklungsprojekte und zielt auf einen Transfer zwischen Theorie, Wissenschaft und Praxis. 

Die institutseigenen Kompetenzzentren bieten mit jeweils spezifischen Schwerpunkten eine Grundlage für die passgenaue Entwicklung, Erforschung und Verbreitung wissenschaftlich fundierter, innovativer Konzepte und Instrumente. Gleichzeitig leisten sie Unterstützung bei der notwendigen individuellen Qualitätsentwicklung ihrer Bereiche.


Unsere Kompetenzzentren

  • Kompetenzzentrum Pädagogik und Entwicklung in der Kindheit: Prof. Dr. Roswitha Sommer-Himmel, Prof. Dr. Karl Titze
  • Kompetenzzentrum Sozialwirtschaft und Gesellschaft: Prof. Dr. Klaus Schellberg, Prof. Dr. Uwe Kranenpohl
  • Kompetenzzentrum Organisation, Personal, Management: Prof. Dr. Gerhard Wirner