Back to top

News

Aktuelles

Studierende starten im Master Advanced Nursing Practice (endlich) wieder in Präsenz

Studierende: Start Master Advanced Nursing Practice Sommersemester 2022

22 Studierende hatten am 17. März 2022 ihren Einführungstag zum Masterstudiengang Advanced Nursing Practice in Kooperation mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg. Sie wurden von Präsidentin Prof. Dr. Barbara Städtler-Mach, der Studiengangsleiterin Prof. Dr. Susanne Schuster und seitens des Kollegiums von Prof. Dr. Jürgen Härlein begrüßt. Der Einführungstag als Start in dieses Präsenzsemester hat gezeigt, wie wichtig und wertvoll es ist miteinander persönlich in Austausch zu treten. „Wir müssen miteinander reden, diskutieren, streiten und lachen – das zeichnet ein Studium aus.“ In diesem Sinne wünscht die EVHN den Masterstudierenden einen gelungenen Start in diesen neuen Lebensabschnitt und viel Freunde in einem gemeinsamen Miteinander.   

Der konsekutive Masterstudiengang, der zum fünften Mal durchgeführt wird, befähigt die Studierenden für erweiterte und spezialisierte berufliche Anforderungen in der Pflegepraxis. In den zwei Schwerpunkten Akutpflege und Psychiatrische Pflege erfolgt eine Spezialisierung auf besondere Gesundheitsprobleme und erweiterte Aufgaben in bestimmten Versorgungsbereichen. Eines der Ziele in diesem Studiengang ist es deshalb wissenschaftliche Grundlagen und methodische Konzepte zu vermitteln, die erforderlich sind um als Expertinnen und Experten tätig zu werden.

www.evhn.de/master-anp