Back to top

News

Aktuelles

Coordination office for Ukraine

Ukraine flag Flagge

Die Evangelische Hochschule Nürnberg vergibt in einer begrenzten Anzahl Erasmus+ Stipendien für höchstens zwei Semester an geflüchtete Studierende aus der Ukraine. Unsere Studienfächer werden überwiegend in deutscher Sprache angeboten, es wird aber auch ein englischsprachiges Lehrangebot im Umfang von etwa 20 ECTS Punkten angeboten. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie bei uns studieren möchten: international.office@evhn.de

Kostenlose Online-Sprachkurse können Sie auch über die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) besuchen: https://open.vhb.org/

Die Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e.V. (g.a.s.t.) – unterstützt ukrainische Geflüchtete mit unterschiedlichen Lern- und Testangeboten auf ihrem Weg nach Deutschland und an eine deutsche Hochschule:

-    kostenfreie Einstufung ihrer Deutschkenntnisse mit dem onSET
-    kostenfreie Einstufung ihrer Studieneignung für grundständige Studiengänge mit dem TestAS
-    Sprachzertifikat TestDaF zum Nachweis ihrer Deutschkenntnisse für ein Studium an einer deutschen Hochschule
-    Deutschkurse der Deutsch-Uni Online zur Vorbereitung auf das Studium in Deutschland (Niveau A1-C1, Alltagssprache, Fachsprachen, Berufssprache, Prüfungsvorbereitung TestDaF)

Interessierte ukrainische Geflüchtete können sich hier anmelden:  

https://www.daad-ukraine.org/de/studieren-in-deutschland/digitaler-campus/

BAYHOST (Bavarian Academic Center for Central, Eastern and Southeastern Europe) established a coordination office for Ukraine, which bundles support and assistance offers for Ukrainian students and scientists and is available as a contact point. Find more information here: https://www.uni-regensburg.de/bayhost/