Back to top

News

Aktuelles

Bewerbungen bis 31. August 2022 möglich

Studieninteressierte können sich online noch bis 31. August 2022 für den Start im Wintersemester am 1. Oktober 2022 bewerben. Dies gilt für alle Bachelorstudiengänge (und den berufsbegleitenden Master Sozialmanagement).

Die Hochschule möchte damit auch Studieninteressierten, die sich bisher noch nicht für ein Studium oder einen bestimmten Studiengang entschieden haben, die Möglichkeit geben zum Wintersemester noch einen Studienplatz zu bekommen.

Das Studium an der EVHN ist unabhängig von der Konfession und Weltanschauung möglich; die EVHN ist eine staatlich anerkannte Hochschule der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.

Die Allgemeine Studienberatung und die Ansprechpersonen der jeweiligen Studiengänge beraten gerne: www.evhn.de/studieninteressierte (hier stehen auf den Seiten der einzelnen Studiengänge die Ansprechpersonen) und www.evhn.de/studienberatung

Informationen rund um die Bewerbung stehen in den "Leitfäden für Bewerberinnen und Bewerber". Bei Fragen dazu gerne melden; wir helfen weiter.

Für unentschlossene oder kurzentschlossene Studieninteressierte

Die Evangelische Hochschule Nürnberg (EVHN) bietet acht Bachelor- und vier Masterstudiengänge in den Bereichen Sozialwissenschaften, Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Gesundheit und Pflege sowie Pädagogik und Theologie an – also alles rund um „irgendwas mit Menschen“ studieren.

Die EVHN zeichnet sich durch eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis ab dem ersten Semester aus. In Forschungs- und Praxisprojekten erhalten Sie von Beginn an die Möglichkeit ihre Kenntnisse und Fertigkeiten einzubringen und dadurch Kontakte zu Einrichtungen, auch im Ausland, zu knüpfen. Wir bieten eine intensive Betreuung und eine angenehme Lernatmosphäre. Dazu trägt nicht zuletzt auch der zentrumsnahe Standort unserer Hochschule im lebendigen Stadtteil Gostenhof bei.

Die sogenannten CARE-Berufe bieten sehr gute Beschäftigungsperspektiven für Absolventinnen und Absolventen: Zehn Prozent der bayerischen Beschäftigten arbeiten im Sozial- und Gesundheitsbereich; das sind rund 600.000 Erwerbstätige – mit steigender Tendenz. Wir bereiten mit unseren sozial- und gesundheitswissenschaftlich, pädagogisch sowie wirtschaftlich orientierten Studiengängen junge Menschen auf einen sicheren und zukunftsorientierten Beruf in der Gesellschaft vor.

  • Soziale Arbeit (B.A.)
  • Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft (B.A.)
  • Pädagogik der Kindheit, grundständig oder dual (B.A.)
  • Heilpädagogik (B.A.)
  • Pflege (B.Sc.)
  • Gesundheits- und Pflegpädagogik (B.A.)
  • Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit (B.Ed.)
  • Diakonik (B.A.)
  • Master Sozialmanagement (MSM)

Start jeweils immer im Sommersemester

  • Advanced Nursing Practice (in Kooperation mit der OTH Regensburg)
  • Angewandte Bildungswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften im Sozial- und Gesundheitswesen