Back to top

News

Aktuelles

Besuch aus Südafrika

Prof. Marichen van der Westhuizen
Prof. Marichen van der Westhuizen (2. Reihe, 2. v. r. ) mit den Studierenden

In einem Gastvortrag zu Herausforderungen und Transitionen in sozialen Arbeitsbereichen Südafrikas referierte Prof. Marichen van der Westhuizen von der University of the Western Cape (Kapstadt).

Sie war Mitte Januar zu Gast an der EVHN. Im Rahmen des Seminars  "Transitionen unter inklusiven Aspekten" von Prof. Dr. Roswitha Sommer-Himmel und Krisztina Desits im Studiengang Erziehung, Bildung und Gesundheit im Kindesalter dual setzte die Referentin mit Schwerpunkten Multikulturalität und Nach-Apartheid interessante Akzente, die zu lebhafter Diskussion hinsichtlich des Transitionserlebens, biografischer Verortung sowie der Verknüpfung von Theoriebefunden mit den Studierenden der Kindheitspädagogik führten.

 

Im Video-Kurzinterview im EVHN-youtube-Kanal spricht Prof. Marichen van der Westhuizen über ihre Uni, ihren Studiengang, ihre Forschungsschwerpunkte und was Kapstadt liebens- und lebenswert macht.