Back to top

News

Aktuelles

ANP-Fachtag mit klarer Botschaft

Fachtag ANP mit der Referentin Dr. Anna-Barbara Schlüer aus dem Kinderspital Zürich

Der Fachtag Advanced Nursing Practice (ANP) 2019  war auch in diesem Jahr mit rund 50 Teilnehmenden wieder sehr gut besucht. Neben aktuellen und ehemaligen Studierenden der EVHN und anderer bayerischer Hochschulen kamen auch Praxisvertreter regionaler Gesundheitseinrichtungen zu der Veranstaltung am 17.12.19 an die Hochschule.

Vorträge am Vormittag haben einen Einblick in eine bereits bestehende ANP-Praxis am Universitätsklinikum Regensburg und am Kinderspital Zürich (Folien zum Vortrag s.u.) sowie eine geplante ANP-Praxis am Klinikum Nürnberg gegeben. Die wichtigsten Botschaften aller Referentinnen zeigen, dass eine ANP-Implementierung in Praxiseinrichtung nur möglich wird, wenn das Pflegemanagement diese Entwicklung klar unterstützt und die Rollenentwicklung durch die künftigen Pflegeexperten APN in Zusammenarbeit mit allen Betroffenen gemeinsam, orientiert an Implementierungs-Modellen (wie dem PEPPA Framework), aktiv vorangetrieben wird.  

Die Podiumsdiskussion am Nachmittag machte klar, dass die künftige pflegerische Versorgung mit einem zunehmenden "Skill- und Grademix" konfrontiert sein wird. Um eine qualitativ gute pflegerische Versorgung anbieten zu können, leisten in den intraprofessionellen pflegerischen Teams alle Pflegenden mit mehr- oder weniger pflegerischer Expertise (Skills) und mit den unterschiedlichen Qualifikationsniveaus (von Pflegehilfskräften bis akademisch ausgebildeten Pflegenden, "Grade") einen wertvollen Beitrag. Es bedarf jedoch klarer Aufgaben- und Kompetenzprofile, abgestimmt auf die individuell vorliegenden Teamzusammensetzungen.

Programm und Referenten des Fachtags: www.evhn.de/anp-fachtag2019

Hinweis

Am 27. März 2020 findet an der EVHN der  2. ANP-Kongress der akademischen Fachgesellschaft (AFG) ANP & APN Süd als regionale Gruppe des Deutschen Netzwerks APN & ANP g.e.V. statt. Er wird in Kooperation mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und der Hochschule München organisiert.

Folien/Vortrag „Pflegeexpertin APN am Kinderspital Zürich für die pädiatrische Haut- und Wundpflege“ von Dr. Anna-Barbara Schlüer

 

Text: Prof. Dr. Susanne Schuster, Studiengangsleitung Master Advanced Nursing Practice
Foto: Marlen Wagner