Back to top

Diakonin Doris Zenns, Dipl.-Soz.päd. (FH)

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Dozentin für diakonische & gemeindepädagische Praxis im Studiengang Diakonik sowie Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit

Telefon
0911 27253-763, 01796766430
Zimmer
V 1.20 - 1.OG
E-Mail
doris.zenns [at] evhn.de
Lehrgebiet

Diakonische Professionalität
Projektseminar
Diakonische Arbeit managen
Resilienz

Kirchliche Bildungsprozesse gestalten
- mit Kindern und Jugendlichen
- mit Erwachsenen

ethisch-fachliche Reflexionsgruppen
kollegiale Beratung
Seelsorgepraxis

Interreligöse und interkulturelle Angebote

Vita

Beruflicher Werdegang

1998 - 2001
Sozialpädagogikstudium an der Ev. Fachhochschule Nürnberg

2002
2. Diakonenexamen Rummelsberg, Einsegnung 2003

von 2002 - 2011
Diakonin in der BRÜCKE - KÖPRÜ - Begegnungszentrum für Christen und Muslime in Nürnberg-Gostenhof. www.bruecke-nuernberg.de

seit März 2011
Lehrkraft für besondere Aufgaben im Studiengang Diakonik, 1/2 Stelle in Zusammenarbeit mit Diakon Sebastian Feder

Weitere Qualifikationen:
Industriekauffrau (IHK)
Bibliodramaleiterin & Grundkurs Bibliolog