Back to top

"Das Leben ist immer lebensgefährlich": Interessen abwägen - Entscheidungen treffen. Online-Seminar

Mittwoch, 14. Oktober 2020 - 19:30

Leben ist riskant. Jeden Tag wägen wir ab, welche Risiken wir eingehen wollen. Was aber, wenn wir plötzlich über einen Risikofaktor so eng miteinander verbunden werden, dass die Abwägung nicht mehr allein beim Einzelnen liegen kann?  Was sind Kriterien um die berechtigten Interessen der Einen in einen konstruktiven Dialog mit ebenso berechtigten Schutzbedürfnissen der Anderen zu bringen? Wie gelingt ein respektvolles Abwägen zwischen dem "Wert des Lebens" und dem, was Leben lebenswert macht? Vor allem in Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen zeichnete sich schon zu einem frühen Zeitpunkt der Corona-Pandemie ab, wie schwer Diskussionen zu diesen Fragen sind.

Referenten: Prof. Dr. Peter Dabrock, Professor für Systematische Theologie mit Schwerpunkt Ethik an der FAU Erlangen und bis April 2020  Vorsitzender des Deutschen Ethikrates, Prof. Dr. Frank Erbguth, Direktor der Neurologie im Klinikum Nürnberg, Vorsitzender des Ethikforums des Klinikums Nürnberg.

 

Online-Vortragsreihe: Leben mit Corona - "Weiter so" oder Neustart?

 

Die Corona-Krise hat die ganze Welt kalt erwischt. Kaum einer hätte sich vorstellen können, dass die globalisierte Welt, die scheinbar exakt wie ein Uhrwerk funktioniert, so abrupt angehalten werden muss. Die Zeit des Lockdown haben viele auch als eine Zeit der Neuorientierung erlebt. Wie durch ein Brennglas werden durch Corona grundlegende Probleme sichtbar, die sonst im Alltagsgeschäft untergehen. Ist es genug in einer "neuen Normalität" einfach möglichst schnell zur Tagesordnung übergehen, oder sollte man die Chance für grundlegende gesellschaftliche Veränderungen nutzen?

 

Die Vortragsreihe ist eine Kooperation mit evangelische stadtakademie nürnberg, Evangelische Studierendengemeinde; spirituelles Zentrum, Evangelische Hochschule Nürnberg (EVHN)

 

Kontakt: 

Anmeldung

Onlineveranstaltung. Der Link zur Teilnahme wird rechtzeitig an angemeldete Teilnehmende per Email versandt.

Mittwoch, 14.10.2020, 19.00 Uhr

Eintritt frei

Anmeldung bis 13.10.20

Anmeldung unter www.evangelische-stadtakademie-nuernberg.de erforderlich

Der Link zur Teilnahme wird rechtzeitig an angemeldete Teilnehmende per Email versendet. Veranstaltungen über zoom.

Kooperation mit evangelische stadtakademie nürnberg, Evangelische Studierendengemeinde; spirituelles Zentrum, Evangelische Hochschule Nürnberg (EVHN)