Studienfahrt: Flüge nach Indien mit CO2-Kompensationszahlungen
24.01.2019

Am 10. Februar 2019 treten sieben Studierende der EVHN gemeinsam mit Prof. Dr. Uwe Kaspers eine 14-tägige Studienfahrt nach Indien an. Ziel der Reise ist die Chetan Dattaji Gaikward University in Pune (ca. 150 km südöstlich von Mumbai, Bundesstaat Maharasthra), zu der eine Partnerschaft aufgebaut werden soll. Das Besondere an der Reise: Zum ersten Mal bei einer EVHN-Studienfahrt wurde von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern Kompensationszahlungen an den CO2-Kompensationsfonds der Klima-Kollekte geleistet. Durch die Ausgleichszahlungen werden gezielt Projekte zur Nachhaltigkeit in Entwicklungs- und Schwellenländern gefördert. Dies ist ein möglicher Weg, Internationalität verantwortungsbewusst zu gestalten. Mehr zur Reise ab 10.2. täglich auf facebook.de/evhn.de


 











Text/Foto: L.J. Burgheim. Fr. Böhm



< Zurück zur Nachrichten Liste
Druckversion
Evangelische Hochschule Nürnberg  |  Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg
Datenschutz Impressum