Volles Haus bei der Jubiläumsveranstaltung Kindheitspädagogik
23.01.2019

10 Jahre Kindheitspädagogik an der EVHN! Anlässlich dieses Jubiläums fand am 17.01.2019 ein pädagogischer Fachtag statt, der mit 180 Anmeldungen voll ausgebucht war. Mit dem Titel: Vielfalt und Wandel - Kindheitspädagogik verändert die pädagogische Praxis, war der Diskurs in kindheitspädagogisch fachlichen Schwerpunkten und Professionsentwicklung angestoßen.




"Diskurse und Spannungsachsen in der Kindheitspädagogik", mit dieser Keynote lenkte Prof. Dr. Dorothee Gutknecht (Evangelischen Hochschule Freiburg) den Blick auf aktuelle Herausforderungen, Forschungsbedarfe und wichtige fachliche Erkenntnisse für die Fachpraxis. Wichtige Themen wurden in Workshops am Nachmittag vertieft: Beratung mit Widerständen, Ganztagsschule aus Kinderperspektive, Fachberatung, Kinderbefragung, Krippe vom Kind aus denken sowie Berufeinmündung in Arbeitsfelder der Kindheitspädagogik. Die professions- und sozialpolitischen Entwicklungen und Herausforderungen sowie die Notwendigkeit, die noch junge akademische Profession berufspolitisch zu vertreten, darauf machten Elke Alsago (BAG-BEK) mit einem Blick auf das Gute-Kita-Gesetz sowie Jannes Boekhoff (DeBeKi) mit dem Berufsverband der Kindheitspädagogik aufmerksam.


Text: R. Sommer-Himmel, Foto: EVHN




< Zurück zur Nachrichten Liste
Druckversion
Evangelische Hochschule Nürnberg  |  Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg
Datenschutz Impressum