Evangelische Hochschule Nürnberg | www.evhn.de

Basiswisssen Betriebswirtschaftslehre in Kooperation mit dem Diakonie.Kolleg.
05.02.2016  - 12.03.2016

Zu wissen wie Wirtschaft funktioniert, ist nicht nur Domäne der Ökonomen. Jeder, der auch nur in kleinem Rahmen wirtschaftliche Verantwortung trägt, braucht ein Grundwissen in Betriebswirtschaftlehre. Der Verbreitung und qualitätsgesicherten Prüfung dieses Wissens hat sich das Kuratorium Europäischer Wirtschaftsführerschein verschrieben.


Inhalte
Das Seminar bereitet gezielt auf die Stufe A des Europäischen Wirtschaftsführerscheins (European Business Competence* License – EBC*L) vor.
Der Lernstoff umfasst die Grundlagen von
• Bilanz (Jahresabschluss: rechtliche Grundlagen der
  Aufstellung und Bedeutung der Bilanzpositionen)
• Kennzahlen (Betriebswirtschaftliche Analyse von
  Unternehmensdaten),
• Kostenrechnung (Betriebsabrechnung und
  Kosten-/Preiskalkulation) und
• Wirtschaftsrecht (Wahl der Rechtsform, Vertrags-
  schluss und Vertretung sowie Insolvenzgründe).

Die Prüfung ist fakultativ (s. unten).

Ihr Nutzen

• Sie verfügen über ein Basiswissen in betrieblichem
  Rechnungswesen und können eine Bilanz lesen und
  interpretieren.
• Sie können den Erfolg von Unternehmen anhand von
  wichtigen Kennzahlen bewerten.
• Sie wissen, wie man Kosten analysiert und Preise
  kalkuliert.
• Sie kennen die Rechtsformen für Unternehmen und
  wissen, in welcher Situation welche Rechtsform passt.
• Sie sind mit einem Großteil der am häufigsten verwen-
  deten betriebswirtschaftlichen Begrifflichkeiten vertraut.

Methoden
Theoretischer Input, Einzel- und Gruppenarbeit,
praktische Übungen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Interessierten, die über
keine ökonomische Ausbildung verfügen und sich in be-
triebswirtschaftliche Zusammenhänge und Verfahren
eindenken möchten.

Teilnehmer/-innen
Mindestens 20, maximal 35 Teilnehmer/-innen

Referent
Uwe Kaspers, Dipl. Sozialwirt MBA, Lehrkraft im Bereich
BWL für Sozialunternehmen an der Evangelischen Hoch-
schule Nürnberg, Leiter des EBC*L-Prüfzentrums Bonn

Teilnahmekosten:

240,00 € (ohne Unterkunft/Verpflegung, zzgl. Prüfungs-
gebühr 149,00 €) für Mitarbeiter/-innen der bay. Diakonie
und (ehemalige) Studierende der EVHN
320,00 € (ohne Unterkunft/Verpflegung, zzgl. Prüfungs-
gebühr 149,00 €) für andere Teilnehmer/-innen

Termin:
05./06.02. und 11./12.03.2016
Freitag:   08:30 – 19:00 Uhr
Samstag 08:30 – 15:30 Uhr
Das Seminar besteht insgesamt aus
beiden Wochenendterminen.

Ort:
Evangelische Hochschule Nürnberg
Bärenschanzstraße 4
90429 Nürnberg

Raum 2.18 (II. Stock); Eingang Bärenschanzstr. 4
Raumänderungen werden am Infoscreen angezeigt


Prüfung

Prüfungstermin:
23.04.2016 von 10:00 – 12:00 Uhr
in der Evangelischen Hochschule Nürnberg
Die EBC*L-Prüfung ist fakultativ.

Prüfungsgebühr:
149,00 €
Die Prüfungsgebühr ist direkt an das Prüfzentrum Bonn
zu entrichten.


Das Seminar findet in Kooperation mit dem Diakonie.Kolleg statt.

  Veranstaltungsort:
Evangelische Hochschule Nürnberg
Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg

Zurück zur Veranstaltungsliste