Evangelische Hochschule Nürnberg | www.evhn.de

EVHN-Expertin erläutert Wechselmodell im Bayerischen Fernsehen
23.02.2016

In der BR-Sendung "Jetzt mal ehrlich" vom 22.2.2016 zum Thema "Mama betreut, Papa zahlt – ist das noch zeitgemäß?" erläutert Prof. Dr. Hildegund Sünderhauf das sogenannte "Wechselmodell". Die EVHN-Professorin für Familienrecht/Kinder- und Jugendrecht hat über 50 Studien zum Wechselmodell ausgewertet. Das Ergebnis: Kinder, die zu gleichen Teilen bei beiden Elternteilen aufwachsen, seien „allgemein zufriedener“, hätten zu beiden Eltern eine stabilere Beziehung und  haben weniger psychische Probleme. Im Herbst 2015 hat der Europarat empfohlen, das Wechselmodell europaweit gesetzlich einzuführen. Zur Sendung  (EVHN ab 11min40)

 



< Zurück zur Nachrichten Liste