Evangelische Hochschule Nürnberg | www.evhn.de

Herzlich willkommen an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg



Nachrichten

Aktuelles
Ab 20.9. erhältlich: Semesterticket - Basis- und Zusatzkarte für's Wintersemester
mehr dazu
 
 
Aktuelles
Nürnberger Hochschulschriften: Neue Veröffentlichungen
mehr dazu
 
Die Nürnberger Hochschulschriften zu ‚Forschung, Entwicklung, Transfer‘ sind eine lose Hochschulreihe zur Publikation von Vorträgen, Artikeln und Projektberichten. Auch herausragende Qualifizierungsarbeiten von Studierenden werden in gekürzter Fassung präsentiert. Die Online-Reihe dient dazu, das Profil der Forschung und Entwicklung zu kommunizieren und die breite Expertise der Mitglieder der Hochschule deutlich zu machen. Die Themen der neuen Veröffentlichungen: "Marktforschung in der Sozialwirtschaft – von der Theorie zur Praxis", "Homo imagines faber – Menschenbildlichkeit zwischen Idolatrie und Selbstreflexivität" und" Die Welt aus den sozialen Fugen – Ein soziologischer Blick". 

Aktuelles
Professur für Sozialmedizin
mehr dazu
 
Professur für Sozialmedizin
Weitere Nachrichten
Veranstaltungen

27.09.2017  Kalender Eintrag
mehr dazu
 
Informationstag für Schülerinnen und Schüler und Studieninteressierte
Abi und dann? Ausbildung und Studium? Schon im Berufsleben und studieren? Alles möglich. Am Mittwoch, 27. September 2017,  bringen wir Licht in den Studiengang-Dschungel und erleichtern Ihnen die Entscheidung für den richtigen Studiengang. Über diese Studiengänge informieren Lehrende und Studierende: Soziale Arbeit, Sozialwirtschaft, Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit, Diakonik, Pflege Dual, Erziehung, Bildung und Gesundheit im Kindesalter Dual und Heilpädagogik sowie über akademische Entwicklungswege in der Pflege. 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr



PDF-Datei zum Download
Programm und Ablauf Schüler-Infotag
29.09.2017  Kalender Eintrag
mehr dazu
 
Symposium Osteuropäische Betreuungskräfte in der häuslichen Pflege - NUR NOCH WENIGE PLÄTZE VERFÜGBAR
Verantwortung übernehmen – Transparenz schaffen – Qualität gewährleisten. Die Unterstützung von pflegebedürftigen Menschen zu Hause mit Hilfe einer „Betreuungskraft“ aus Osteuropa ist mittlerweile zur selbstverständlichen Versorgungsform in Deutschland geworden. Eine zunächst wildfremde Frau wohnt unter einem Dach mit einem alten Menschen, lebt, isst und schläft in direkter Nähe – 24 Stunden am Tag und das oftmals über eine lange Zeit. Interdisziplinäre und interprofessionelle Expertinnen und Experten aus Deutschland und Polen zeigen die aktuellen grundsätzlichen Herausforderungen im Rahmen dieses Symposiums auf. Das erklärte Ziel dieser Veranstaltung ist es, mit den Teilnehmenden ethisch verantwortete Schritte für den Umgang mit dieser Versorgungsform in der Zukunft zu finden. 8.30-16.00 Uhr, EVHN.  Anmeldeformular
PDF-Datei zum Download
Symposium 29.9.2017 Programm
29.09.2017  Kalender Eintrag
mehr dazu
 
Info-Veranstaltung Master Wirtschaftswissenschaften im Sozial- und Gesundheitswesen (M.A.)
Der Masterstudiengang ist stark anwendungsorientiert ausgerichtet auf die Bereiche Sozial- und Gesundheitswirtschaft. Neben der Vermittlung vertiefter theoretischer Grundlagen in den Wirtschaftswissenschaften werden die Studierenden befähigt, die aktuellen Entwicklungen in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft zu ermitteln und zielgruppengerecht zu analysieren. Die (Weiter-)Entwicklung innovativer Handlungs-felder in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft steht im Mittelpunkt des Studiums. Diese wird anhand einer fiktiven - oder auch real möglichen - Unternehmensgründung angewendet. Die ethische Reflexion des wirtschaftlichen Handelns rundet das curriculare Angebot ab. Die Info-Veranstaltung für Studieninteressierte ist im Raum S 2 (Erdgeschoß, links), 17 Uhr.  Studiengangsleiterin Prof. Dr. Brigitte Bürkle gibt Einblicke in Studieninhalte, Aufbau und Methoden. Es besteht die Möglichkeit, Bewerbungsunterlagen in Einzelgesprächen zu besprechen. Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium sowie mindestens 60 ECTS in Wirtschaftsfächern. Onlinebewerbung für das Sommersemester ab 1. Oktober 2017 für den Start im Sommersemester ab 15. März 2018.
Weitere Veranstaltungen