Evangelische Hochschule Nürnberg | www.evhn.de

Herzlich willkommen an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg



Nachrichten

Aktuelles
Halbzeitbilanz: Erste Ergebnisse der Jugendstudie der Evangelischen Jugend Nürnberg
mehr dazu
 

Großer Wunsch nach Partizipation
Fast zwei Jahre ist es her, dass die Evangelische Jugend Nürnberg (ejn) den Startschuss für ihre Jugendstudie gab, die seither in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Praxisforschung und Evaluation der Evangelischen Hochschule Nürnberg durchgeführt wurde. Unter dem Titel „Gefragt – Die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen in den Gemeinden“ liegen nun die Ergebnisse der groß angelegten Befragung von Nürnberger Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 12 bis 27 Jahren vor.

Aktuelles
Ab 8. März 2017 erhältlich: Semesterticket - Basis- und Zusatzkarte für's Sommersemester
mehr dazu
 

Aktuelles
Kleines Schild – große Wirkung
mehr dazu
 
Die Fehlermeldungen über kaputtes Inventar haben sich im Nürnberger Seniorenheim „St. Lorenz“ zunehmend gehäuft. Zu viel und zu oft – und Grund genug, dass die Einrichtung dazu einen studentischen Projektauftrag an die EVHN, Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement, vergeben hat: Was sind die Ursachen von defektem Inventar aus Sicht der Pflegekräfte, und welche Strategien zur Vermeidung bzw. Reduzierung von Beschädigungen am Inventar können entwickelt werden? Dies untersuchten die Studentinnen Carolin Owesle und Laura Braun (3. Semester).
Weitere Nachrichten
Veranstaltungen

16.03.2017 - 30.06.2017  Kalender Eintrag
mehr dazu
 
Fotoausstellung: „EinBlick – Obdachlosigkeit“ - Studierendenprojekt
„In einer Stadt wie Nürnberg ist Obdachlosigkeit ein immer präsentes, aber auch oft verdrängtes Thema. Wir nehmen Matratzenlager unter Brücken oder Personen mit Schlafsäcken in Hauseingängen wahr aber blenden diese Situationen schnell wieder aus. Wir sehen es – und sehen es doch nicht! Gewinnen Sie durch die Fotos und Gesprächszitate Einblicke in die Wirklichkeit von Obdachlosigkeit. In vielen von uns bestehen Unsicherheiten. Wir grenzen uns in unserem Inneren von den obdachlosen Menschen ab, wobei sich ein genaueres Hinsehen im jeden Fall lohnt, da hinter all diesen Personen bewegende Lebensgeschichten stecken und Lebensereignisse, vor denen keiner per se verschont bleibt. Herzliche Einladung selbst zu sehen, zu lesen und sich inspirieren zu lassen.“ Die Fotoausstellung ist  bis Ende Juni im 3.Stock der Hochschule zu sehen, montags bis samstags 8 bis 18 Uhr.
29.03.2017  Kalender Eintrag
mehr dazu
 
Transhumanismus und die Unantastbarkeit des menschlichen Lebens - Vortrag ž
Der Transhumanismus versucht die Grenzen menschlicher Möglichkeiten durch den Einsatz technologischer Verfahren zu überwinden. Durch gentechnische Eingriffe oder Gehirn-Computer-Schnittstellen soll die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit von Menschen verbessert werden. Referent Euler R. Westphal, Professor für Systematische Theologie an der Faculdade Luterana de Teologia, Brasilien, setzt sich kritisch mit den philosophischen Grundlagen des Transhumanismus auseinander und fragt, welches Menschenbild sich dahinter verbirgt. 19.30 Uhr, EVHN
27.04.2017  Kalender Eintrag
mehr dazu
 
Jungen-Zukunftstag BOYS' DAY: Männer in der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege

Die EVHN beteiligt sich am bundesweiten Boys' Day am 27. April 2017, 9.30 - 12 Uhr: Dass der Berufeines Gesundheits-, Kranken- und Altenpflegers auch spannend sein kann, werden wir in diesem Workshop erleben. Studenten werden euch verschiedenes vorführen und manches werdet ihr ausprobieren können.

Weitere Veranstaltungen