Internationale Tage – 21. und 22.03.17
01.03.2017

 Am 21.03. werden kurze Vorträge von internationalen Gästen zum aktuellen Thema „Wie offen ist Europa“ gehalten, am 22.03. stellen die Partneruniversitäten, Einrichtungen sich und ihre Arbeiten sowie Forschungsthemen vor. Die Studierende bekommen die Möglichkeit, sich über Förderprogramme, Auslandsstudium und Praktikum zu informieren und mit den Gästen in Kontakt zu treten. Programm

Die Gäste kommen aus Russland, Südafrika, Polen, Brasilien, Ungarn, Finnland, Österreich und der Schweiz. Zu einigen Arbeitsthemen am 22.03. gehören: Inklusion in Russland, Community Engagement and the academic core business: Experiences at the University of Venda - Südafrika; The Culture Between the Sacred and the Secular – Brasilien, Freiheit verfilmen, Gerechtigkeit ausstellen, Solidarität inszenieren? – Schweiz; Differenzierte Einblick in die Arbeit von Krisenzentren für Kinder und Jugendliche in Wien – Österreich.

Die Veranstaltung findet am 21.03. in S.18, 10:00-16:00 Uhr am 22.03. in S.18 und 1.15 von 9:15-15:30Uhr statt.





< Zurück zur Infoscreen Liste
Druckversion
Evangelische Hochschule Nürnberg  |  Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg
Datenschutz Impressum