Fotoausstellung: „EinBlick – Obdachlosigkeit“ - Studierendenprojekt
16.03.2017  - 30.06.2017

„In einer Stadt wie Nürnberg ist Obdachlosigkeit ein immer präsentes, aber auch oft verdrängtes Thema. Wir nehmen Matratzenlager unter Brücken oder Personen mit Schlafsäcken in Hauseingängen wahr aber blenden diese Situationen schnell wieder aus. Wir sehen es – und sehen es doch nicht! Gewinnen Sie durch die Fotos und Gesprächszitate Einblicke in die Wirklichkeit von Obdachlosigkeit. In vielen von uns bestehen Unsicherheiten. Wir grenzen uns in unserem Inneren von den obdachlosen Menschen ab, wobei sich ein genaueres Hinsehen im jeden Fall lohnt, da hinter all diesen Personen bewegende Lebensgeschichten stecken und Lebensereignisse, vor denen keiner per se verschont bleibt. Herzliche Einladung selbst zu sehen, zu lesen und sich inspirieren zu lassen.“ Die Fotoausstellung ist  bis Ende Juni im 3.Stock der Hochschule zu sehen, montags bis samstags 8 bis 18 Uhr.


" Wir - als Schwerpunkt „Armut“-Projektgruppe im Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit – haben die vielen Gespräche, Begegnungen mit Menschen die von Obdachlosigkeit betroffen sind, oder waren und die Einblicke als eine wahre Bereicherung erleben dürfen. "

Alle Fotos: Michael Gersteyn


Projektgruppe, Text: Mareike Hartmann, Johannes Müller, Inga Schmudlach, Lea Schweizer und Daniel Wiesner
Veranstaltungsort:
Evangelische Hochschule Nürnberg
Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg

Zurück zur Veranstaltungsliste
Druckversion
Evangelische Hochschule Nürnberg  |  Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg
Datenschutz Impressum